10.03.2018 in Pressemitteilungen von SPD KV Böblingen

Rund hundert Neumitglieder im SPD Kreisverband

 

Die Kreis-SPD traf sich am Sonntag, den 11.02.2018, in Böblingen zum Neumitgliedercafé. Von den rund hundert Personen die seit dem Beschluss, mit der Union in Koalitionsverhandlungen zu gehen, eingetreten sind, waren 30 Neumitglieder vor Ort. Sie diskutierten unter anderem mit der Kreisvorsitzenden Jasmina Hostert über das allgegenwärtige Thema GroKo oder No GroKo?

17.02.2018 in Ortsverein von SPD Gäufelden

Ein weiteres SPD-Mitglied bereichert unseren Ortsverein

 
Lisa Lux, erste von links

Der SPD-Ortsverein Gäufelden freut sich, seit dem 01. Februar 2018 ein weiteres Neumitglied in seinen Reihen begrüßen zu dürfen. Herzlich willkommen in der SPD - Lisa Lux! Die 34-Jährige wohnt mit ihrem Mann und ihren zwei kleinen Kindern in Nebringen und möchte sich vor allem für kostengünstigere Kita-Gebühren und für den Ausbau der Ganztagesbetreuung an den Schulen in Gäufelden einsetzen.

17.02.2018 in Presseecho von SPD Herrenberg

Mit Einfluss gestalten

 

Lokalpolitische Kolumne im Gäuboten vom 17.02.2018

Meine Meinung

Von Bodo Philipsen, SPD-Ratsfraktionschef in Herrenberg

Hoffentlich sind nun auch für die SPD die närrischen Tage vorbei. Für uns Sozialdemokraten an der Basis ist so manches unfasslich, was sich da in Berlin ereignet.

Glaubwürdig ist man, wenn man das tut, was man auch sagt. Überzeugend ist man, wenn man Ziele hat und sich nicht vor den mühsamen Pfaden dorthin fürchtet. Und man begeistert, wenn man mit Mut und Optimismus die Chancen ergreift, die sich einem bieten, um seine Ziele zu erreichen.

29.01.2018 in Ortsverein von SPD Gäufelden

Besuch Kreismitgliederversammlung + zwei neue Mitglieder

 
v.l.n.r.: David Feurle, Julia Jacob und Jasmina Hostert freuen sich über die zwei neuen Mitglieder

Der SPD-Ortsverein Gäufelden besucht die Mitgliederversammlung des SPD-Kreisverbands Böblingen in Herrenberg und freut sich über zwei neue Mitglieder!

Die Kreisvorsitzende Jasmina Hostert, die als Bundesdelegierte in Bonn gegen die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen gestimmt hatte, begründet ihre Entscheidung auf der Kreismitgliederversammlung mit folgenden Worten: "Die Ergebnisse der Sondierungen drücken keine glaubwürdige sozial-demokratische Politik aus. Nur aus Angst vor Neuwahlen ein erneutes Bündnis mit der Union einzugehen und die Glaubwürdigkeit der SPD aufs Spiel zu setzen, haben mir am Sonntag nicht ausgereicht, um dem Leitantrag zu folgen."

Auch der Kreisvorsitzende Jan Hambach betont, dass die SPD jetzt Haltung zeigen müsse und eine klare Abgrenzung zwischen den Parteien lebenswichtig für das demokratisches System sei.

Unter den Rednern waren aber auch viele Unentschlossene, die zwar nicht zufrieden mit den Ergebnissen des Sondierungspapieres seien, aber Hoffnung haben, dass die SPD in den Koalitionsverhandlungen noch etwas rausholen kann.

Einige Genossen haben aber auch auf die Erfolge in den Sondierungen hingewiesen und befürworten eine erneute große Koalition.

Es wurde sich darauf verständigt, nach Abschluss der Koalitionsverhandlungen nochmals zusammenzukommen und die Lage neu zu bewerten.

„Ich bin positiv überrascht über die faire und offene Diskussion auf unserer Kreismitgliederversammlung", meint David Feurle, stellv. Ortsvereinsvorsitzender.

Hoch erfreut zeigte sich Julia Jacob, SPD-Ortsvereinsvorsitzende Gäufelden, über den Mitgliederzuwachs: „Wir haben auch in diesem Jahr wieder einige Aktionen und Veranstaltungen geplant, so dass wir uns über unsere zwei neuen Mitglieder im Ortsverein sehr freuen.“

Geplant sind dieses Jahr u.a. ein Spielenachmittag für Kinder am 16.06.2018 im Jubs in Nebringen, eine Beteiligung am Kindersommerferienprogramm der Gemeinde Gäufelden, eine Veranstaltung zum Thema „Patientenverfügung“ sowie einen Stand auf dem Gäufeldener Weihnachtsmarkt. Darüber hinaus arbeitet der Ortsverein bereits an seinem kommunalpolitischen Konzept für die Kommunalwahlen im Frühjahr 2019, ist auf der Suche nach Kandidatinnen und Kandidaten für die Gemeinderatswahlen und führt Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern und Vereinsvertretern in Bezug auf die Vor-Ort-Situation durch. Darüber hinaus arbeitet der Ortsverein gerade an einem Antrag zum Thema „Erste Hilfe“, der auf dem Landes- und Bundesparteitag der SPD diskutiert werden soll.

 

27.01.2018 in Pressemitteilungen von SPD KV Böblingen

GroKo oder NoGroKo

 
Rund 80 Mitglieder des Kreisverbandes waren in Herrenberg vor Ort

Was am Wochenende im Großen in Bonn stattfand, findet in diesen Tagen auf allen Organisationsebene der SPD statt. So kamen am vergangenen Donnerstagabend rund 80 Mitglieder auf Einladung des SPD Kreisverbandes Böblingen ins Schulzentrum Längenholz nach Herrenberg, um über das Sondierungspapier und den Beschluss des Bundesparteitags zur Aufnahme von Koalitionsverhandlungen zu debattieren.

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

27.04.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Wohnst Du noch oder lebst Du schon?
Überall wird derzeit mehr bezahlbarer Wohnraum eingefordert. Wohnraumpolitik als sozialdemokratisches Anliegen - w …

03.05.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr AG 60plus Kreisverband - Mitgliederversammlung

06.05.2018 - 06.05.2018 Landesauschuss der Jusos Baden-Württemberg

12.05.2018 - 13.05.2018 Neumitgliederseminar der Jusos Baden-Württemberg

14.05.2018, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr SPD-Gäufelden: Vorstandssitzung

Alle Termine

Facebook

Leni Breymaier

Leni Breymaier