Wahl setzt sich bei Nominierung durch

Veröffentlicht am 26.03.2010 in Wahlen

Der SPD Kreisverband Böblingen hat am vergangen Mittwoch in Holzgerlingen ihren Kandidaten für die Landtagswahl 2011 im Wahlkreis 5 Sindelfingen/Böblingen gekürt. Dabei setzte sich der 25jährige Böblinger Stadt- und Kreisrat Florian Wahl gegen Jörg Beuschel aus Holzgerlingen und gegen Holger Schmidt aus Maichingen durch.

Die Nominierungskonferenz, die zum ersten Mal in einer Mitgliedervollversammlung durchgeführt wurde, wählte Wahl mit 61 Stimmen. 117 Mitglieder waren nach Holzgerlingen in die Stadthalle gekommen. Der große Besuch freute den scheidenden Landtagsabgeordneten Stephan Braun sehr: „Ich freue mich, dass so viele Genossinnen und Genossen heute Abend gekommen sind. Viel mehr, als in den vergangen Konferenzen, die in Delegiertensystemen durchgeführt wurden.“ Braun hatte im Oktober 2009 bei der
Kreiskonferenz in Leonberg diese Mitgliederversammlung beantragt.


Die drei Kandidaten gingen in ihren Vorstellungsreden vor allem auf ihre Beweggründe für die Bewerbung und ihre Ziele für die zukünftige Arbeit im Wahlkreis ein. Der 45jährige Journalist Holger Schmidt stellte sein großes Engagement im Bereich des Sports heraus.


In vielen Ehrenämtern ist er im Land, Kreis und in Sindelfingen aktiv. So zeigte er sich auch bereit, in Zukunft einiges im Bereich Sport politisch zu verbessern. Vor allem die Vereins- und Jugendleiterförderung wolle er in Zukunft auf den Prüfstein stellen. In seiner 20 Minütigen Rede zielte Schmidt aber auch auf typisch sozialdemokratische Themen, wie Bildung und Arbeit ab. „Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen“, rief er den Zuhörern zu. Beim Thema Arbeit stellte er klar: „Ich stehe ganz klar für einen gesetzlichen Mindestlohn in Deutschland, ob der nun 8,50€ oder höher ist, muss man sehen.“ Schmidt betonte: „Arbeit muss sich wieder lohnen.“

Florian Wahl setzte in seiner Vorstellungsrunde den Schwerpunkt auch auf das Thema Bildung und griff zugleich die Politik der Landesregierung scharf an. Dabei betonte er, dass Schluss sein muss mit der Selektion von Schülerinnen und Schülern in Baden-Württemberg. „Wenn die neue Kultusministerin Schick sagt: Die Werkrealschule fördere die Differenzierung in unserem Bildungssystem. Zeigt sie, dass sie genau diese Selektion vorantreiben möchte.“ Wahl zeigte sich in seiner Präsentation als „politischer Überzeugungstäter“, der schon seit ein paar Jahren im Landtag bei verschiedenen Abgeordneten gearbeitet hatte: „ Die politischen Grundwerte der SPD, Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität, sind nicht von einer Werbefirma erfunden. Diese Grundwerte werden von den Sozialdemokraten in ihrer 147jährigen Geschichte geprägt und gelebt.“

Zum Ende der Vorstellung stellte sich der 33jährige Diplom-Jurist Jörg Beuschel den Genossinnen und Genossen in der Stadthalle Holzgerlingen vor.

Beuschel stellte in seiner Rede vor allem die moralische Verpflichtung heraus, die die SPD gegenüber den Wählerinnen und Wählern hat.

Die anwesenden Genossinnen und Genossen wählten im Anschluss an die Vorstellung und die darauf folgenden Aussprache, Florian Wahl mit 61 Stimmen zu ihrem Landtagskandidaten. Schmidt erhielt 31 Stimmen, Beuschel 24. In der anschließenden Wahl wurde Holger Schmidt mit 86Stimmen zum Zweitkandidaten hinter Wahl gewählt.


Der Vorsitzende der Sozialdemokraten Felix Rapp gratulierte Florian Wahl zu seinem Erfolg und zeigte sich in seinem Schlusswort zufrieden mit der Veranstaltung: „Wir hatten einen tollen Besuch, die Vorstellung und die Aussprache verlief äußerst fair und wir starten mit Rückenwind in den Wahlkampf.“

 

Homepage SPD KV Böblingen

Unsere Bundestagskandidatin Jasmina Hostert

Veranstaltungskalender

Alle Termine öffnen.

20.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Umweltschutz und Klimawandel. Herausforderung für die Politik des 21. Jahrhunderts
Diieses Mal ist  Thomas Teufel von Greenpeace Böblingen-Sindelfingen zu Gast. Mit ihm wollen wir …

24.11.2017 - 26.11.2017 Bundeskongress der Jusos in der SPD
Der "Bundesparteitag" der Jusos in der SPD.

24.11.2017, 19:00 Uhr OV Vorstandssitzung

04.12.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

07.12.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung AG60plus

Alle Termine

Facebook

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Martin Schulz

Martin Schulz

Leni Breymaier

Leni Breymaier